Faszination Karakorum

Expeditionen zu den Achttausendern K2 und Gasherbrum II

Allgemeines

Dieser Vortrag enthält Bilder aus Pakistan, die "live" kommentiert werden. Die Aussagekraft der Panorama-Bilder wird durch die von Claudia Gruber sorgfältig ausgewählte Musik unterstützt - alles zusammen ergibt eine besondere Atmosphäre der Musik-Multimedia-Schau, die zum alpinen Träumen einlädt.

Technik

Überblendtechnik mit Hochleistungs-Beamer (Leica) auf eine Breit-Leinwand in Panoramaprojektion. Musik und Steuerungsbefehle auf Steuergerät (Stumpfl) im MP4 -Format gespeichert. Damit völlig freier und individueller Live-Kommentar möglich. In Vortragsmitte ist eine variable Pause sinnvoll.
Ungefähre Länge: ca. 90-100 Min. ohne Pause.

 

Teil 1 - Am K2, dem schwierigsten Achttausender (1991):

- Einführung Pakistan: Lahore und Rawalpindi,

- abenteuerlicher Karakorum-Highway bis Skardu,

- Jeepfahrt und langer Anmarsch über den Baltoro-Gletscher,
- Konkordiaplatz und K2-Basislager "am Ende der Welt",

- Errichtung der Hochlager am "Berg der Berge",

- Abbruch der Expedition wegen Schlechtwetter auf 7000 m,

- Rückmarsch in die Zivilisation:  
  Baltoro sowie Gondokoro La und Hushe Valley.

Pause: variable Länge je nach Wunsch: 5-20 Min.


Teil 2 - Erfolgreiche Expedition zum Gasherbrum II (2000):


- abwechslungsreicher Anmarsch mit Trägern ab Askole,

- Rasttag und medizinische Probleme in Paju,

- Errichtung des Basislagers und der Hochlager,

- lange Schlechtwetterperiode u. Basislager-Fest,

- anstrengender Gipfel-Aufstieg bei strahlendem Wetter,

- Finale: Träger-Porträts und Bergpanoramen

 

Kontaktadresse:

Dr. Walter Treibel, Rapotostr. 10,  80687 München,

Tel. tagsüber: 089 / 755 82 07 oder abends 56 97 06 (AB), 

Email: Walter@Treibel-Bergmed.de

Homepage:  www.treibel-bergmed.de

 

 

© Dr. med. Walter Treibel, 2011