Willkommen im Bereich Bergmedizin

Berg- und Reisemedizin

Die einzelnen Kapitel sind aus dem Inhalt meines Buches „Erste Hilfe und Gesundheit am Berg und auf Reisen“ entnommen und speziell auf einen medizinischen Laien abgestimmt.

2006 ist mein Erste-Hilfe-Buch  im Buchhandel erschienen. Eine italienische Übersetzung und  die zweite Auflage von 2011 sind inzwischenn vergriffen.

 

Eine neue Auflage ist im Februar 2021 im Bergverlag Rother erschienen:

Dieses umfassende, aber relativ preisgünstige Lehrbuch (7,90 Euro bei 112 Seiten) konzentriert sich jedoch diesmal auf die Erste Hilfe-Themen im Gebirge und ist daher sehr viel kompakter und kleiner geworden – quasi ein Hosentaschenformat, das man immer im Rucksack mitnehmen kann (DIN A6, 107 g).

 

Bergmedizin - meine besondere Spezialität

Der besondere Bezug zum Alpinismus fällt schon durch die Auswahl der vielen eigenen Bergbilder auf dieser Homepage auf.

Die persönlichen Erfahrungen resultieren aus jahrzehntelangem Bergsteigen, aus zahlreichen Kursen, Vorträgen oder Veröffentlichungen, aus vielen Reisen und Expeditionsarzt-Einsätzen sowie aus der ehrenamtlichen Tätigkeit im Vorstand der "Deutschen Gesellschaft für Berg- und Expeditionsmedizin".

Daraus ergibt sich eine kompetente bergmedizinische Beratung mit reise- und höhenmedizinischen Aspekten  - inklusive verschiedener Merkblätter, Einweisung in eine Trekkingapotheke, Besprechung der wichtigsten Höhenkrankheiten oder Verwendung eines Pulsoxymeters. Der Zeitaufwand für diese umfassende Beratung beträgt in der Regel mindestens einen Stunde und muss selbst bezahlt werden.

 

Diese "Bergsteigersprechstunde" bzw. höhenmedizinische Beratung findet auch nach meiner Praxisabgabe  weiterhin statt - bitte melden Sie sich rechtzeitig per Email mit Ihren Plänen und Wünschen  bei mir persönlich, damit wir einen Termin für ein Beratungsgespräch im Münchner Südwesten vereinbaren können (ggf. ist dieses in Ausnahmefällen auch telefonisch möglich).

 

© Dr. med. Walter Treibel, 2021